MerklisteMerkliste
REFERENTEN : GUILLOT
Referenten · Kommunikation · Speakers Bureau
 Daniel  GoeudevertProf. Dr. Sascha L.  SchmidtProf. Dr. Claus  Hipp Martin  HeßProf. Dr. Eckard  Minx Michael  LöhnerProf. Dr. phil. Jens  Weidner Manfred  BreuckmannProf. Dr. Ottmar  EdenhoferProf. Dr. Peter  Hennicke   Mimmi Dirk  Schmidt Nils  Bäumer Ludger  SchrimpfDr.  Tom  SommerlatteDr.  Ulf  Merbold

Referenten von A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S SCH ST T U V W X Y Z
« Zurück zur Übersicht

Über den Referenten

Referent: Melinda  Crane
Dr. Melinda Crane
Journalistin, Moderatorin
Politische Chef-Korrespondentin bei Deutsche Welle TV

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch
Zur Merkliste hinzufügen

Zur Person:

Melinda Crane hat Zeitgeschichte an der Brown University und Jura an der Harvard Law School studiert und über Politische Ökonomie an der Fletcher School of Law and Diplomacy promoviert. 
1983 kam Melinda Crane über ein Stipendium nach Deutschland und war zunächst mehrere Jahre wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Frankfurt. Anschließend wendete sie sich dem Journalismus zu.
 
Als internationale Beraterin der Sendung „Sabine Christiansen“ produzierte Dr. Melinda Crane Interviews mit hochkarätigen Politikern wie Kofi Annan, Bill Clinton und George Bush. Ferner leitete sie die Redaktion der Christiansen Sendung „Global Players“ für den Wirtschaftssender CNBC. Dr. Melinda Crane schreibt für nationale und internationale Zeitungen und Magazine u.a. das „New York Times Magazine“, den “Christian Science Monitor”, die “Boston Globe”, und die „Frankfurter Hefte".

Von 2007 - 2008 lehrte sie an der Hamburg Media School. Dr. Melinda Crane ist Chef Politische Korrespondentin im englischen Programm von Deutsche Welle TV und moderierte für DW auch die politische Talksendung „Quadriga". Darüber hinaus ist sie für den Nachrichtensender n-tv Expertin für US-Politik. Des weiteren moderiert sie für zahlreiche Organisationen und Privatfirmen hochkarätige Veranstaltungen. Sie ist eine gefragte Rednerin und hält Vorträge u.a. über Transatlantische Politik; Energie, Klima und Umwelt; Transport und Kommunikation; Migration, Globalisierung, Finanz, Welthandel; Forschung und Wissenschaft; Frauen, Familien und Bildungspolitik; Neue Medien und Internet.

2014 erhielt Dr. Melinda Crane den Medienpreis der Steuben-Schurz-Gesellschaft.

Themen:

  • US-Politik: Von "yes we can" zu "no we won't"?
  • Old Europe and the New America: Wenden sich die USA von Europa ab?
  • Blick auf Asien: Was bedeutet die neue US-Außenpolitik für Deutschland?
  • Brauchen wir die Frauenqoute damit die gläserne Decke brüchig wird?
  • Braucht Deutschland eine neue Aufsteigermentalität?
  • Meinungsbildung im Zeitalter der Neuen Medien
  • Money an Media: Die Polarisierung der US-Politk
  • Wir sind das Web: Politische Meinungsbildung und Demokratieverständnis im Zeitalter der Neuen Medien
  • Die neuen Medien: Wer sind die "Torwächter" der Zukunft?

Referenzen:

  • "Your professionalism and good humor were indispensable for the success of this celebration of the new Embassy’s historic return to Pariser Platz. The 232nd anniversary of America’s Declaration of Independence could not have had a better spokeswoman. A great job!"
    William Timken, US-Botschafter
  • "Wir haben sehr positives Feedback von vielen Teilnehmern erhalten–insbesondere auch zu Ihrer Moderation. Nicht zuletzt auch herzlichen Dank für die sehr angenehme Zusammenarbeit in der Vorbereitung, die viel Spaß gemacht hat."!"
    Stefanie Bockwinkel, Pfizer Deutschland GmbH

Bildgalerie:

 

Ansprechpartner:



© Bildergalerie: Privat

Andere Redner

Redner  Matthias  Horx

Matthias Horx

Trend- und Zukunftsforscher

... mehr erfahren

Suche
Name / Thema

Referenten-Kommunikation-Speakers Bureau
Edinger Berg 1, D-54310 Ralingen-Edingen
Telefon: +49 (0) 6585 . 9929 -0
Telefax: +49 (0) 6585 . 9929 -29
E-Mail: kontakt@referenten.de