MerklisteMerkliste
REFERENTEN : GUILLOT
Referenten · Kommunikation · Speakers Bureau
Dr. Sebastian  Gradinger Alexander  Niemetz Klaus  KobjollProf. Dr. Bernd  RaffelhüschenProf. Dr. Dr. h.c. mult. Klaus  Töpfer Bobby  Schenk John Christian  KornblumDr.  Monique R.  SiegelProf. Dr.  Klaus F.  Zimmermann Arved  Fuchs Thorsten  Havener Heiko  WasserDr. phil. Michael  GroßProf. Dr. Max  Otte Saliya  Kahawatte Sabine  Sauer

Referenten von A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S SCH ST T U V W X Y Z
« Zurück zur Übersicht

Über den Referenten

Referent: Manfred  Breuckmann
Manfred Breuckmann
Sportreporter a.D., Moderator, Bestseller-Autor

Sprachen: Deutsch
Zur Merkliste hinzufügen

Zur Person:

Manfred, genannt "Manni" Breuckmann, geboren 1951 in Datteln, studierte Rechtswissenschaften in Bochum und Marburg. Bereits während des Studium beginnt er im Radio Fußballspiele zu kommentieren. Nach Abschluß des zweiten juristischen Staatsexamen 1978, geht Manfred Breuckmann 1979 zum WDR. Dort beginnt sein Aufstieg zum "Kult-Reporter", zunächst als Korrespontent und Gerichtsreporter. Nebenbei moderiert Manni in regelmäßigen Abständen das WDR2 Morgenmagazin sowie ständig und immer wieder Fußballspiele. Danach folgen die Moderationen der WDR2-Sendungen: "Westzeit" bis 1999, „Mittagsmagazin“ bis 2005 und "Zwischen Rhein und Weser" bis 2008. Über die nordrheinwestfälische Landesgrenze hinaus wird Manni Breuckmann bekannt durch seine emotionalen und leidenschaftlichen Fußballreportagen und durch seine 11-jährige Teilnahme an dem WDR2 Bundesliga-Tippspiel "Manni gegen den Rest der Welt". 
Manni Breuckmann war nicht nur Hörfunkmoderator, sondern auch im Fernsehen u. a. als Moderator der WDR-Regionalsendung "Hier und Heute", der sonntäglichen Sportsendung "Sport im Westen" (ebenfalls WDR-Fernsehen) und immer wieder beim DSF-Bundesliga-Talk "Doppelpass" zu sehen.

Karneval ist ein weitere Leidenschaft von Manni Breuckmann. Den Karnevalisten unter dem Fernsehpublikum bestens bekannt ist seine humorvolle Art den Düsseldorfer Rosenmontagszug, von 1993 bis 2008, zu kommentieren.

Im Dezember 2008 war dann auch das Ende seiner Karriere am WDR-Mikrofon, er ist jedoch weiterhin als Fußballreporter beim Internet-Radio 90elf tätig.
Manni Breuckmann widmet sich heute verstärkt dem Schreiben, hält Lesungen und kurzweilige Vorträge und macht Moderationen, auch wenn es nicht um das Thema Fußball geht.


Themen:

  • Fußball - Vom Volkssport zum Show-Business
  • Wirtschaftliche Entwicklung des Fußball - 11 Aktionäre sollt Ihr sein
  • Einblicke in die Welt des Fußballreporter
  • Moderationen

Publikationen:

  • Schnee am Ballermann, 2015
  • Fußballgipfel, 2012
  • 50 legendäre Szenen des deutschen Fußballs, 2009
  • Mein Leben als jugendlicher Draufgänger. Kinder- und Jugenderinnerungen aus dem schönen Ruhrgebiet, 2006
  • Rote Karte für Pommes, 1988
 

Ansprechpartner:



© Rednerfoto: Annegret Breilmann

Andere Redner

Redner Dr. Vazrik  Bazil

Dr. Vazrik Bazil

Präsident des Verbandes der Redenschreiber deutscher Sprache (VRdS)
Mitglied der DPRG-Jury "Internationaler Deutscher PR-Preis"

... mehr erfahren

Suche
Name / Thema

Referenten-Kommunikation-Speakers Bureau
Edinger Berg 1, D-54310 Ralingen-Edingen
Telefon: +49 (0) 6585 . 9929 -0
Telefax: +49 (0) 6585 . 9929 -29
E-Mail: kontakt@referenten.de