MerklisteMerkliste
REFERENTEN : GUILLOT
Referenten · Kommunikation · Speakers Bureau
 Christian  LindemannDr.  Konrad  SeitzProf. Dr. Kurt  BiedenkopfDr. med.  Michael  SpitzbartUniv.-Prof. Prof. h.c. Dr. Dr. h.c.  Ulrich  Walter Dirk  SchmidtProf. Dr. Peter  Hennicke Jens  CorssenProf. Dr. Ernst Peter  FischerProf. Dr. Mojib  LatifProf. Dr. Andreas  Burkert Christine  NovakovicDr.  Milosz  Matuschek Christoph  Burkhardt Rolf  TophovenProf. Dr. Martin  Klaffke

Referenten von A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S SCH ST T U V W X Y Z
« Zurück zur Übersicht

Über den Referenten

Referent: Lola  Güldenberg
Lola Güldenberg
Trend- und Konsumentenforscherin

Vortragssprache: Deutsch, Englisch
Zur Merkliste hinzufügen

Zur Person:

Unternehmen treffen Entscheidungen für die nächsten zwei, fünf oder zwanzig Jahre. Dazu braucht es Sicherheit, Weitsicht und das Verständnis, wie Menschen, Märkte, Trends und Technologien aufeinander reagieren.
 
Lola Güldenberg visualisiert diese Strömungen, macht sie erklärlich und erfahrbar. So können Unternehmen manche Entwicklungen einfacher und schneller vorwegnehmen und sich den entscheidenden Wettbewerbsvorteil sichern.
„Trends sind für mich Übereinstimmungen, Verdichtungen von Mustern, die über verschiedene Branchen, auch Zielgruppen, sowie Kontinente hinweg gehen. Wenn wir diese verstehen, können wir uns ihrer Kraft bedienen“. Deshalb macht Lola Güldenberg Trends zum Anfassen und zwar mit allem, was die Zukunft konkret erscheinen lässt.
 
„Ich habe den Auftrag zu stören, Unruhe zu verbreiten und zukünftige Zusammenhänge aufzuzeigen, die schon jetzt Auswirkungen auf Marken und Märkte haben“, so Lola Güldenberg. Seit 2001 berät sie Unternehmen, was für die Konsumenten von morgen wichtig ist und worauf Sie als Unternehmen achten sollten, um wettbewerbsfähig und erfolgreich zu bleiben!
Namhafte Firmen aus der Technologie- und Konsumgüterindustrie wie die Deutsche Bahn, BASF und Tchibo vertrauen auf die Arbeit von Lola Güldenberg.
 
In den Vorträgen von Lola Güldenberg erfahren Sie mehr über die Trends der Zukunft und hören wie Sie diese Trends für sich nutzen können.
 

Themen:

  • Energie - In Konsumentenhand
    mehr lesen »
  • Energie – auf Seiten der Industrie
    mehr lesen »
  • Industrie - Nach Innen
    mehr lesen »
  • Industrie - In Konsumentenhand
    mehr lesen »
  • Bau – Aus Konsumentensicht
    mehr lesen »
  • Bau – Aus Sicht der Industrie
    mehr lesen »
  • Finanzen – generell
    mehr lesen »
  • Künstliche Intelligenz - Was sie kann und was nicht
    mehr lesen »
  • Weitere Vortragsthemen auf Anfrage

Referenzen:

  • "Zum Thema 'Trendforschung im Bereich Digitalisierung' gibt es derzeit viele Beratungsangebote im Markt. Wir haben uns für Lola Güldenberg entschieden, weil sie ihr Wissen und ihre Forschungserkenntnisse gezielt, aufschlussreich und visuell erlebbar in das jeweilige Branchenumfeld projiziert. Um sich vorzubereiten, geht sie dabei ins Detail, besucht Betriebe, lernt Branchenspezifika kennen und ist somit zielsicher in der Deutung der marktlichen, technischen und gesellschaftlichen Relevanz der digitalen Entwicklung. So erhielten wir wertvolle Erkenntnisse zur Zukunft unserer Branche. Die Forscherin, Beraterin und Referentin Lola Güldenberg ist eine absolute Bereicherung für jede Kongressbühne oder Projektarbeit."
    Marcus Höffer, Marketingleiter der BÄKO-Zentrale Süddeutschland eG
  • "Durch den interessanten und interaktiven Vortrag '2025 – Wie wir in Zukunft leben' von Lola Güldenberg haben wir unterschiedliche Themen, die sich bereits jetzt ankündigen und unsere Zukunft in zehn Jahren nachhaltig prägen werden, in ein anderes Blickfeld gerückt – eine hervorragende Inspirationsquelle für unsere Kunden … und ebenso auch ein Anstoß umzudenken!"
    Stefanie Ruff, Leitung Top Akteure & Freelancer, WELLA
  • Für Ihren gelungenen Vortrag möchte ich mich noch einmal herzlich bedanken. Selten einmal hat man das Vergnügen, einen wissenschaftlichen Vorgang so allgemeinverständlich abgehandelt erleben zu dürfen. Sie zu hören, ist allein schon ein Genuss; Ihre flüssige Art des Vortragens ohne "Aaahm" und "Äääh" nicht so selbstverständlich heutzutage, wo jeder meint, er müsse sich äußern, ohne dass ihm die Gabe der Rede verliehen ist. Zum ersten Mal eigentlich habe ich während Ihres Vortrags mit wirklichem Bedauern an mein Alter (74) gedacht: Ich werde nicht mehr viel von den unglaublichen Möglichkeiten, die die Zukunft bieten und bringen wird, mitbekommen. Doch es bleibt mir natürlich, mich theoretisch damit zu beschäftigen. Zufällig bringt das Magazin "Zeit Wissen" in seiner neuen Ausgabe einen Artikel zu eben diesem Thema der Künstlichen Intelligenz. Dort wird der Vorschlag gemacht, stattdessen von einer "Kommenden Informatik" zu sprechen, um das Wort Intelligenz zu vermeiden, die der Mensch offenbar meint, für sich gepachtet zu haben.
  • Jacqueline Kriwan,Bürger-Campus Criesbach

Bildgalerie:

 

Ansprechpartner:



© Rednerfoto: Lola Güldenberg
© Bildergalerie: Lola Güldenberg

Andere Redner

Redner  Elisabeth  Motsch

Elisabeth Motsch

Stilexpertin, Referentin, Coach, Buchautorin

... mehr erfahren

Suche
Name / Thema

Referenten-Kommunikation-Speakers Bureau
Edinger Berg 1, D-54310 Ralingen-Edingen
Telefon: +49 (0) 6585 . 9929 -0
Telefax: +49 (0) 6585 . 9929 -29
E-Mail: kontakt@referenten.de