MerklisteMerkliste
REFERENTEN : GUILLOT
Referenten · Kommunikation · Speakers Bureau
 Carlo  Thränhardt Dirk  MüllerDr.h.c. Wolfgang  ClementDr. Barbara  Geldermann Beat  Krippendorf Thomas R.   Köhler Andreas  HorxProf. Dr.  Horst W.  OpaschowskiProf. Dr.  Birger P.   Priddat Corinna T.  Egerer Monika  MatschnigDr. Edlef  Bucka-LassenDr. Michael  Lüders Arved  Fuchs Andreas  SteinleProf. Dr.  Paul G.   Maciejewski

Referenten von A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S SCH ST T U V W X Y Z
« Zurück zur Übersicht

Über den Referenten

Referent: Melinda  Crane
Dr. Melinda Crane
Moderatorin, Journalistin

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch
Zur Merkliste hinzufügen

Zur Person:

Melinda Crane hat für zahlreiche Organisationen und Privatfirmen hochrangige Podiumsdiskussionen und Konferenzen moderiert und Vorträge gehalten, war auch selbst häufig Podiumsgast und Expertin in Fernsehen und Hörfunk. Ab Mitte der 90er Jahre arbeitet Melinda Crane bei der Deutschen Welle (DW - TV) und ist dort seit 2011 Politische Chef-Korrespondentin. Außerdem moderiert sie das Nachrichtenmagazin „People and Politics“, sowie die politische Talksendung „Quadriga“. Darüber hinaus ist sie für den Nachrichtensender n-tv Expertin für US-Politik.
Melinda Crane hat Zeitgeschichte an der Brown University und Jura an der Harvard Law School studiert und über Politische Ökonomie an der Fletcher School of Law and Diplomacy promoviert. 

Als internationale Beraterin der Sendung „Sabine Christiansen“ produzierte Dr. Melinda Crane unter anderen Interviews mit Kofi Annan, Bill Clinton, Hillary Clinton und George Bush. 
Sie leitete die Redaktion der Christiansen Sendung „Global Players“ für den Wirtschaftssender CNBC.
Neben weiteren journalistischen Tätigkeiten schrieb Melinda Crane für das „New York Times Magazine“, den “Christian Science Monitor”, die “Boston Globe”, die „Frankfurter Hefte“, “Internationale Politik” und die „ARD“.

Themen:

  • Bushism und Obamamania: Das Amerika-Bild der Deutschen
  • Debatten oder Duelle: Was Deutsche und US Medien unterscheidet
  • Renaissance der Religionen: Medien und Glauben in den USA
  • Brauchen wir die Frauenqoute damit die gläserne Decke brüchig wird?
  • Old Europe and the New America: Wenden Sich die USA von Europa ab?
  • Braucht Deutschland eine neue Aufsteigermentalität
  • Meinungsbildung im Zeitalter der Neuen Medien

Referenzen:

  • William Timken, US-Botschafter "Your professionalism and good humor were indispensable for the success of this celebration of the new Embassy’s historic return to Pariser Platz. The 232nd anniversary of America’s Declaration of Independence could not have had a better spokeswoman. A great job!"
  • Stefanie Bockwinkel, Pfizer Deutschland GmbH "Wir haben sehr positives Feedback von vielen Teilnehmern erhalten–insbesondere auch zu Ihrer Moderation. Nicht zuletzt auch herzlichen Dank für die sehr angenehme Zusammenarbeit in der Vorbereitung, die viel Spaß gemacht hat."
 

Ansprechpartner:



© Bildergalerie: Privat

Andere Redner

Redner  Inka  Schneider

Inka Schneider

Moderatorin, Journalistin

... mehr erfahren

Suche
Name / Thema

Referenten-Kommunikation-Speakers Bureau
Edinger Berg 1, D-54310 Ralingen-Edingen
Telefon: +49 (0) 6585 . 9929 -0
Telefax: +49 (0) 6585 . 9929 -29
E-Mail: kontakt@referenten.de