MerklisteMerkliste
REFERENTEN : GUILLOT
Referenten · Kommunikation · Speakers Bureau
Prof. Dr.  Ernst Ulrich von Weizsäcker Thomas R.   KöhlerDr. Karl  Pilny Mirko  RibulProf. Dr. phil. Jens  WeidnerDr. Rajan  Malaviya Werner  KieserProf. Dr.  Beatrice  Weder di Mauro Jochen  SchweizerDr.h.c. Lothar de MaizièreDr.  Konrad  Seitz Bruno  Baumann Fred  Maro André  SarrasaniProf. Dr. Norbert  Bolz Dirk  Schmidt

Referenten von A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S SCH ST T U V W X Y Z
« Zurück zur Übersicht

Über den Referenten

Referent: Michael  Bartsch
Michael Bartsch
Cybersecurity Experte

Sprachen: Deutsch
Zur Merkliste hinzufügen

Zur Person:

Computerstraftaten sind heutzutage keine Seltenheit, ein großes Schloss an der Haustür - aber am digitalen Vorhängeschloss wird gespart. Dies ermöglicht Straftätern einen leichten Zugang zu Geld und Wissen. Das Brecheisen wird dabei aber nicht an der Haustür sondern im Internet eingesetzt. 

Michael Bartsch beschäftigt sich seit vielen Jahren mit den Phänomenen der Computerkriminalität, deren Methoden und Verfahren. In den letzten Jahren kommen auch immer wieder Themen wie Spionage, Datenklau und Social Engineering hinzu. 

Im Hauptberuf ist Michael Bartsch bei einem großen deutschen ITK Systemhaus beschäftigt. Er hat mit verschiedenen Polizeibehörden und Sicherheitsorganisationen im In- und Ausland gearbeitet und hat dort tiefe Einblicke in die Vorgehensweise der Kriminellen bekommen. Er ist im Vorstand des Zukunftsforums Öffentliche Sicherheit e.V. einer fraktionsübergreifenden Initiative des Deutschen Bundestages für die Themenfelder Cybersecurity und ITK verantwortlich. Weiterhin leitet Michael Bartsch den Arbeitskreis Öffentliche Sicherheit im Bundesverband der IT, Telekommunikation und neue Medien (BITKOM) und er ist Vorstand bei den Swiss-Cyber-Experts, einem Verein der betroffene Behörden und Unternehmen in der Schweiz bei der Bewältigung von Cyberangriffen unterstützt. 

Die Vorträge von Michael Bartsch sind gespickt mit Insiderwissen und Humor. Nach dem Vortrag wissen die Teilnehmer wie Straftäter vorgehen, welche dunklen Geschäfte im Internet Realität sind und wie viel Geld sich mit Computerkriminalität verdienen lässt. Wer versteht wie es geht – kann sich schützen.

Themen:

  • Der Anfang vom Ende der Digitalisierung - oder Warum Cybersicherheit in Unternehmens-strategien so wichtig ist
  • Business Case Computerkriminalität – oder wie ich lernte den Computer zu lieben
  • Wie wissbegierig sind Staaten – Snowden Affäre und was Wir daraus lernen können
  • Weitere Themen auf Anfrage

Buchcover:

Bildgalerie:

 

Ansprechpartner:

  • Andreas Guillot
  • Ich freue mich auf Ihre Anfrage.
    So erreichen Sie mich.
  • kontakt@referenten.de
  • 06585 99 29 - 11


Andere Redner

Redner  Florian  Fischer-Fabian

Florian Fischer-Fabian

Journalist, ehem. Anchorman bei Pro 7

... mehr erfahren

Suche
Name / Thema

Referenten-Kommunikation-Speakers Bureau
Edinger Berg 1, D-54310 Ralingen-Edingen
Telefon: +49 (0) 6585 . 9929 -0
Telefax: +49 (0) 6585 . 9929 -29
E-Mail: kontakt@referenten.de