MerklisteMerkliste
REFERENTEN : GUILLOT
Referenten · Kommunikation · Speakers Bureau
Prof. Dr. Uwe  SchneidewindProf. Peter  HabelerProf. Dr. Norbert  BolzDr. med.  Michael  SpitzbartProf. Dr. Stefan  BratzelProf. Dr. Andreas  BurkertProf. Dr. Claudius  SchmitzProf. Dr. Michael  StürmerProf. Dr. Anders  LevermannProf. Dr.  Clemens  FuestDr. Markus  MerkProf. Dr. Klaus  Dehner Christoph  Keese Nils  BäumerDr. Michael  Lüders Anja  Förster

Referenten von A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S SCH ST T U V W X Y Z
« Zurück zur Übersicht

Über den Referenten

Referent: Pater Hermann-Josef  Zoche
Dr. phil. Dr. theol. Pater Hermann-Josef Zoche
Theologe, Philosoph

Vortragssprache: Deutsch
Zur Merkliste hinzufügen

Zur Person:

Pater Hermann-Josef Zoche, 1958 in Bremen geboren, studierte an der Philosophischen Hochschule der Jesuiten in Frankfurt /M. (u.a. bei Rupert Lay), und Theologie in Freiburg, München und Augsburg. Er promovierte sowohl in katholischer Theologie (Augsburg, über "Gnadenlehre") als auch in allgemeiner Philosophie (Freiburg, über "Systeme des Denkens"). Darüber hinaus studierte Hermann-Josef Zoche im Nebenfach Wirtschafts- und Sozialwissenschaften.

Er trat der Augustiner Ordensgemeinschaft "Brüder vom gemeinsamen Leben" bei und wurde 1987 zum Priester geweiht. Seit 1991 ist Pater Zoche Pfarrer einer Gemeinde im Südschwarzwald.
Hermann Josef Zoche hat zahlreiche Bücher u.a. zu Ethik, Konflikte, Kommunikation, Motivation, Erfolg, Sinn und den Umgang mit der Macht geschrieben. Dabei richtet sich, geprägt durch sein Nebenstudium der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, seine Aufmerksamkeit auch auf Unternehmer und Manager. Für Pater Hermann-Josef Zoche ist "Ethik kein Luxus für gute Zeiten, sondern ein Muss auch in schlechten Zeiten". 

Er ist ein gefragter Referent, der seine Reden frei hält: kein Powerpoint, keine Flips, keine Charts, keine Folien ... Die reine Kunst der freien Rede. Die Vorträge von Pater Zoche können individuell abgestimmt werden und er ist jederzeit bereit, sich auf die ganz speziellen Inhaltswünsche der Kunden einzulassen.

Themen:

  • Ethische Herausforderungen in Zeiten der (Finanz- und Wirtschafts-) Krise
  • Was man für Geld nicht kaufen kann
  • Das Ende des Kapitalismus
  • Was sind Werte wert?
  • Globalisierung, Geld und Gier - Ethische Herausforderungen im Lichte der Finanz- und Wirtschaftskrise
  • Über die Freude und Sinnerfüllung als Motivationsfaktoren
  • Sinn oder nicht Sinn, das ist hier die Frage - Gedanken zu den Grundlagen menschlichen Wirtschaftens
  • Verkaufen auf Teufel komm raus? - Gedanken zu einer Ethik des Verkaufens
  • Jesus und die Marktwirtschaft - Wie aktuell sind biblische Aussagen für die heutige (Welt-)Wirtschaft?

Publikationen:

  • Führe uns zur Stille - Der Weg zur christlichen Meditation, 2019
  • Nazarius, der Erbe des Apostels - Ein historischer Roman über die Zeit der ersten Christen, 2017
  • Das Pilgerbuch zum Glück - 40 Impulse für ein erfülltes Leben, 2017
  • Der Apostel - Ein Paulus-Roman, 2016
  • Katastrophen in Kleinzeisig - Ostern mit den Aschenbrenners, 2015
  • 100 Meditationen für Manager ... und alle, die täglich mit Menschen umgehen, 2011
  • Die sieben Todsünden unserer Zeit, 2008
 

Ansprechpartner:



Andere Redner

Redner Prof. Dr. Thomas  Wessinghage

Prof. Dr. Thomas Wessinghage

ehemaliger Europameister über 5000 m,
Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin,
Ärztlicher Direktor der Medical Park Kliniken Bad Wiessee,
Dozent an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement

... mehr erfahren

Suche
Name / Thema

Referenten-Kommunikation-Speakers Bureau
Edinger Berg 1, D-54310 Ralingen-Edingen
Telefon: +49 (0) 6585 . 9929 -0
Telefax: +49 (0) 6585 . 9929 -29
E-Mail: kontakt@referenten.de