MerklisteMerkliste
REFERENTEN : GUILLOT
Referenten · Kommunikation · Speakers Bureau
Prof. Dr. Dr. h.c. Paul  Kirchhof Thomas  Fricke Maik  EndersProf. Dr. Klaus  Dehner Franz  AltProf. Dr. Eckard  MinxProf. Dr. Ingo  Froböse Dieter  Brandes Kristina  zur Mühlen Christoph  KeeseProf.  Anders  Levermann, PhD Andreas  SteinleProf. Dr. Gerald  LembkeProf. Dipl.-Ing. Timo  LeukefeldDr.  Karlheinz  SteinmüllerDr.  Reinhold  Rapp

Referenten von A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S SCH ST T U V W X Y Z
« Zurück zur Übersicht

Über den Referenten

Referent: Theo   Koll
Theo Koll
Journalist, TV-Moderator

Vortragssprache: Deutsch, Englisch
Zur Merkliste hinzufügen

Zur Person:

Theo Koll, Jahrgang 1958, war schon während seines Studiums der Fächer Politikwissenschaft, Geschichte, Soziologie und Staatsrecht in Bonn, Köln, London und Paris journalistisch tätig. 
 
Nach einem Volontariat beim NDR arbeitete er für aktuelle Redaktionen des NDR zu den Themen Wirtschaft und Zeitgeschehen und lieferte u.a. Beiträge für die „Tagesschau“ und die „Tagesthemen“, vertrat die Studioleiter in Washington und Tokio. 1990 wechselte er zum ZDF und wurde Redakteur und Reporter im Bonner Hauptstadtstudio. Von 1993 bis März 2001 leitete er das ZDF-Studio in London. 

Von 2001 bis Januar 2009 war Theo Koll Moderator und stellvertretender Leiter des investigativen ZDF-Politmagazins „Frontal21“, das im Durchschnitt von über 3,6 Mio. Zuschauern gesehen wird und den Publikumspreis der „Goldenen Kamera“ gewinnt. Von 2001 bis 2003 präsentierte Koll zusätzlich „neunzehnZehn“, den wochenaktuellen politischen Live-Talk bei 3sat, sowie das Theatermagazin „Foyer“. 

Zwischen  2009 und 2014 war Theo Koll zunächst Leiter der Hauptredaktion Außenpolitik und dann der gesamten Innen- und Außenpolitik im ZDF. Zusätzlich moderierte er eine Reihe von Sendungen: "auslandsjournal", „ZDF-Spezial“, „Politbarometer“, sowie ZDF-Wahlsendungen.
Zum 1. Juli 2014 wechselte Theo Koll als ZDF-Studioeiter nach Paris, ab März 2019 übernimmt er die Leitung des ZDF-Hauptstadtstudios in Berlin.

Im Juli 2023 gab Koll bekannt, dass er im Dezember 2023 seine Tätigkeit beim öffentlich-rechtlichen Rundfunk beenden und in den Ruhestand treten wird. 

Am 01. Januar wird Koll den Vorsitz des Kuratoriums der Aktion Mensch übernehmen. 

Sehr gerne steht Theo Koll auch für Moderationen zur Verfügung.


Themen:

  • Unsere Welt wird eine andere - Deutschland in der Zeitenwende
  • Der angegriffene Wert der Warheit
  • Zeitenwende - Deutschland in fundamentalem Wandel
  • Gefährdeter Wohlstand
  • Deutsch-britische Beziehungen
  • Britischer Humor
  • Bye-bye Britain. Was bedeutet der Brexit?
  • Mit Humor und Krone – aber bald ohne uns. Die Besonderheiten der Briten und die Bedeutung des Brexit
  • Frankreich – ein Land im Stress
  • Die Welt der Medien
 

Ansprechpartner:

  • Andreas Guillot
  • Ich freue mich auf Ihre Anfrage.
    So erreichen Sie mich.
  • kontakt@referenten.de
  • 06585 99 29 - 651


© Rednerfoto: Franziska Castell

Andere Redner

Redner  Reiner  Calmund

Reiner Calmund

ehem. Bundesliga-Manager und Fußballexperte
Autor und Kolumnist

... mehr erfahren

Suche
Name / Thema

Referenten-Kommunikation-Speakers Bureau
Edinger Berg 1, D-54310 Ralingen-Edingen
Telefon: +49 (0) 6585 . 9929 -651
Telefax: +49 (0) 6585 . 9929 -655
E-Mail: kontakt@referenten.de

News
Die US-Präsidentenwahl als Risiko für Deutschland

Rematch der Polit-Dinosaurier Biden und Trump 2024
... mehr erfahren