MerklisteMerkliste
REFERENTEN : GUILLOT
Referenten · Kommunikation · Speakers Bureau
 Sascha  Lobo Joey  KellyProf. Dr.  Winfried  Weber Susanne  WestphalProf. Peter  WippermannProf. Dr. med. Borwin  Bandelow Kai  Röckert Jan  BreckeDr. Melinda  Crane Heiner  Brand Corinna  WohlfeilProf. Dr. Gerd  Gigerenzer Christoph  KeeseProf. Dr. phil. Julian  Nida-RümelinDr. Bernd M.   SamlandDr. Thilo  Bode

Referenten von A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S SCH ST T U V W X Y Z
« Zurück zur Übersicht

Über den Referenten

Referent: Thomas  Bubendorfer
Thomas Bubendorfer
Extrembergsteiger, Autor

Vortragssprache: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch
Zur Merkliste hinzufügen

Zur Person:

Neben dem Bergsteigen beschäftigen Thomas Bubendorfer heute vor allem die Gemeinsamkeiten von Alleinklettern und Management ("Vision und Leidenschaft") und die allgemeingültigen Gesetze, die menschlichem Tun zugrunde liegen.

Themen:

  • Wie erreicht man große und kleine Ziele?
  • Wie kann man seinem Tun Sinn geben und diesen Sinn erhalten?
  • Was ist der Motor, was ist die Quelle für Leistung?
  • Woher kommen Ausdauer, Disziplin, Konsequenz, Durchhaltevermögen?
  • Wie geht man mit Veränderung, Risiko und Ungewissheit um?
  • Wie überwindet man Rückschläge und gewinnt Kraft durch sie?
  • Wie geht man mit Ängsten um?
  • Wie kann ein Mensch seine Potentiale über Jahrzehnte hinweg entwickeln?
  • Kann man all das „trainieren“, und wenn ja-wie?

Publikationen:

  • Die Kraft, die uns nach oben trägt - Sichtweisen, Coppenrath Verlag, 2007
  • Ausgangspunkt jetzt, Reich Verlag, 2007
  • Senkrecht gegen die Zeit, Verlag Herbig, 2001
 

Ansprechpartner:



Andere Redner

Redner Prof. Dr. Christoph M.  Schmidt

Prof. Dr. Christoph M. Schmidt

Präsident des RWI Essen, Vorsitzender des Sachverständigenrates

... mehr erfahren

Suche
Name / Thema

Referenten-Kommunikation-Speakers Bureau
Edinger Berg 1, D-54310 Ralingen-Edingen
Telefon: +49 (0) 6585 . 9929 -651
Telefax: +49 (0) 6585 . 9929 -655
E-Mail: kontakt@referenten.de

News
Corona, uns reicht’s!

Was tun, wenn man nichts tun kann?
... mehr erfahren