MerklisteMerkliste
REFERENTEN : GUILLOT
Referenten · Kommunikation · Speakers Bureau
 Peter  WohllebenDr. h.c. Christian  WulffProf. Dr. Armin  Nassehi Susanne  Westphal Stefan F.  GrossDr. Florian  Langenscheidt Jean  Asselborn Michael  Bartsch Evelyne  BinsackDr.  Dirk  Soltau Dirk   MaxeinerDr. Ilona  Bürgel Axel  LiebetrauProf. Dr. Dr. h.c. Paul  Kirchhof Dieter  Lange Markus  Gürne

Referenten von A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S SCH ST T U V W X Y Z
« Zurück zur Übersicht

Über den Referenten

Referent: Jean  Asselborn
Jean Asselborn
Außenmister des Großherzogtums Luxemburg 2004-2023

Vortragssprache: Deutsch, Französisch, Englisch
Zur Merkliste hinzufügen

Zur Person:

Jean Asselborn war fast zwei Jahrzehnte lang Außenminister von Luxemburg und ist somit der längst dienende EU-Außenminister. Mittlerweile im Ruhestand, ist der Jurist doch jemand, der auf der europäischen Bühne einen bleibenden Eindruck hinterlassen hat. Für den überzeugten und engagierten Europäer Jean Asselborn ist es die Wertegemeinschaft, die Freiheit und Demokratie Europas, für die es sich lohnt, zusammen zu arbeiten und zusammen zu stehen. Für ihn ist Europa gelebter Alltag in der Großregion Luxemburg.

Jean Asselborn erwarb über den zweiten Bildungsweg sein Abitur am Athénée de Luxembourg. Zuvor begann seine berufliche Laufbahn bei der Firma Uniroyal, nachdem er mit 18 die Schule verlassen hatte. Zu dieser Zeit engagierte er sich bereits aktiv in der Gewerkschaftsbewegung und wurde zum Vertreter der Jugendsektion des Luxemburger Arbeiterverbandes. 
1968 wurde Jeans Asselborn Beamter bei der Gemeindeverwaltung der Stadt Luxemburg. Im Anschluss an sein Abitur arbeitete er von 1976 bis 2004 als Verwaltungschef des Hôspital Intercommunal de Steinfort. An der Universität Nancy II studierte er Jura und erhielt 1981 sein Abschlussdiplom im Zivilprozessrecht. Von 1982 bis 2004 war Asselborn Bürgermeister seiner Heimatstadt Steinfort.
Als Mitglied der Lëtzebuerger Sozialistesch Aarbechterpartei (LSAP) zog er 1984 erstmals in die luxemburgische Abgeordnetenkammer ein. 1989 wurde er Fraktionsvorsitzender seiner Partei und von 1997 bis 2004 war er deren Parteivorsitzender. Von 1999 bis 2004 war Jean Asselborn Vizepräsident der Abgeordnetenkammer. Gleichzeitig war er von 2000 bis 2004 Mitglied des Ausschusses der Regionen und Vizepräsident der Sozialdemokratischen Partei Europas. 
Nach den Wahlen 2004 wurde Jean Asselborn Vizepremierminister und Minister für auswärtige Angelegenheiten und Einwanderung und behielt diese Ämter auch nach den Wahlen im Jahr 2009. 2013 wurde er Minister für Auswärtige und Europäische Angelegenheiten sowie Minister für Immigration und Asyl und behielt diese Ämter bis zum Ausscheiden seiner Partei nach den Parlamentswahlen 2023.

Jean Asselborns Engagement wurde mit zahlreichen Auszeichnungen honoriert. So wurde er für seine herausragenden Verdienste um die deutsch-luxemburgischen Beziehungen und die enge europapolitische Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Luxemburg 2010 mit dem Großkreuz des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. 2013 wurde Jean Asselborn zum Commandeur de la Légion d’Honneur Frankreichs ernannt. Der Deutsch-Französische Journalistenpreis (DFJP) zeichnet Jean Asselborn 2016 mit dem Großen Medienpreis aus. 

Jean Asselborn ist ein begeisternder Redner und ein Profi auf dem internationalen Parket. Als Mann der klaren Worte ermöglicht der erfahrene Außenpolitiker seinem Publikum neue Perspektiven auf bedeutende Fragen der Weltpolitik und europäische Themen.

Themen:

  • Europa
  • Geopolitik
  • Demokratie
  • Europa in der Zeitenwende: Herausforderungen, Chancen und Perspektiven des Europäischen Projekts.
  • Demokratie - Das Fundament Europas. Anmerkungen zur Kraft freiheitlicher Staatsformen.
  • Quo Vadis Europa?

Bildgalerie:

 

Ansprechpartner:

  • Andreas Guillot
  • Ich freue mich auf Ihre Anfrage.
    So erreichen Sie mich.
  • kontakt@referenten.de
  • 06585 99 29 - 651


© Rednerfoto: REFERENTEN : GUILLOT
© Bildergalerie: Jessica Sturmberg

Andere Redner

Redner Dr. Michael  Lüders

Dr. Michael Lüders

Nahostexperte
Politik- und Wirtschaftsberater, Autor, Referent

... mehr erfahren

Suche
Name / Thema

Referenten-Kommunikation-Speakers Bureau
Edinger Berg 1, D-54310 Ralingen-Edingen
Telefon: +49 (0) 6585 . 9929 -651
Telefax: +49 (0) 6585 . 9929 -655
E-Mail: kontakt@referenten.de

News
Die US-Präsidentenwahl als Risiko für Deutschland

Rematch der Polit-Dinosaurier Biden und Trump 2024
... mehr erfahren