MerklisteMerkliste
REFERENTEN : GUILLOT
Referenten · Kommunikation · Speakers Bureau
 Thomas R.   KöhlerDr.  Marco  Freiherr von Münchhausen Lutz  Langhoff Urs  MeierProf. Dr. Dr. h.c. mult. Hermann  SimonProf. Dr. Eckard  MinxDr.  Torsten  Schumacher Joey  KellyProf. Marcel  Fratzscher Ph.D.Dr.  Stefanie  FreyProf. Dr.  Winfried  Weber Günter  VerheugenDr. h.c. Christian  Wulff Lothar  MatthäusProf. Dr. Dr. h.c. mult. Klaus  Töpfer Michail  Gorbatschow

Referenten von A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S SCH ST T U V W X Y Z
« Zurück zur Übersicht

Über den Referenten

Referent: Bernhard  Pörksen
Prof. Dr. Bernhard Pörksen
Professor für Medienwissenschaft | Forscher | Autor

Vortragssprache: Deutsch
Zur Merkliste hinzufügen

Zur Person:

Alle senden, posten und kommunizieren – über Produkte, Unternehmen oder Marken. Was bedeutet diese ebenso faszinierende wie beunruhigende Entwicklung für die Gesellschaft und für jeden Einzelnen von uns? Sie bietet große Chancen, birgt aber auch Risiken. Bernhard Pörksen beschreibt als unterhaltsamer Aufklärer mit analytischem Tiefgang die neuen Gesetze der Öffentlichkeit.

Prof. Dr. Bernhard Pörksen ist einer der international profiliertesten Kommunikationsforscher und Impulsgeber für die Mediengesellschaft. Der Professor für Medienwissenschaft an der Universität Tübingen hat zahlreiche Bestseller veröffentlicht und ist einer breiten Öffentlichkeit als gefragter Talkshow-Gast bekannt. 

Bernhard Pörksen studierte Germanistik, Journalistik und Biologie in Hamburg, war zu Forschungszwecken in den USA und arbeitete zunächst als Journalist. Bernhard Pörksen schrieb eine Doktorarbeit über die Sprache von Rechtsextremisten, lehrte in der Kommunikations- und Sprachwissenschaft an der Universität Greifswald und wurde mit 33 Jahren auf eine Professur für Journalistik und Kommunikationswissenschaft an der Universität Hamburg berufen. Im Jahr 2008 hat man ihn zum „Professor des Jahres“ gewählt. Heute hat er einen Lehrstuhl für Medienwissenschaft an der Universität Tübingen. Er war Gründungsbeauftragter und erster Geschäftsführender Direktor des dortigen Instituts für Medienwissenschaft.

Als Redner fasziniert und inspiriert der Medienwissenschaftler durch seine frei gehaltenen Reden, angereichert mit pointenreichen Geschichten und Fallbeispielen. Prof. Dr. Bernhard Pörksen hält anschauliche und humorvolle Vorträge über seine Forschungsschwerpunkte wie die Kunst der Kommunikation, die Ökonomie der Aufmerksamkeit und die Zukunft des Krisen- und Reputationsmanagements im Zeitalter der digitalen Überall-Medien und der totalen Transparenz.

Themen:

  • Vernetzt. Wie die Digitalisierung die Welt verändert.
    mehr lesen »
  • Die digitale Revolution. Was die neue Medienwelt für die Gesellschaft und jeden von uns bedeutet.
  • Die große Gereizheit. Die Macht der Wut im digitalen Zeitalter - was wir wissen müssen und tun sollten
  • Always on. Die neue Ökonomie der Aufmerksamkeit.
  • Vorsicht Shitstorm! Wie die Meinungsbildung im digitalen Zeitalter funktioniert - und warum heute jeder eine Medienstrategie braucht.
  • Fakt und Fake. Die neue Macht der Desinformation - warum Gerüchte und Lügen blitzschnell um die Welt gehen und was sich dagegen tun ließe.
  • Die Skandalgesellschaft. Was uns öffentliche Empörung lehrt.
  • Der Wert der Werte. Warum sich Integrität für Unternehmen lohnt.
  • Integrale Mitarbeiterführung: Wie die Quadratur des Kreises gelingt.
  • Die Zukunft der Bildung. Wie wir auf die digitale Revolution reagieren sollten und warum wir eine Wertedebatte brauchen.
  • Wie wirklich ist die Wirklichkeit? Wahrnehmung, Wahrheit und die Macht der Täuschungen
  • Weitere Themen nach Vereinbarung

Publikationen:

  • Die große Gereiztheit - Wege aus der kollektiven Erregung, 2018
  • Wahrheit ist die Erfindung eines Lügners - Co-Autor, 2013
  • Kommunikation als Lebenskunst - Philosophie und Praxis des Miteinander-Redens, Co-Autor, 2014
  • Vom Sein zum Tun - Die Ursprünge der Biologie des Erkennens, Co-Autor, 2014
  • Die gehetzte Politik. Die neue Macht der Medien und Märkte, Co-Autor, 2013
  • Der entfesselte Skandal. Das Ende der Kontrolle im digitalen Zeitalter, Co-Autor, 2012

Rednervideos:

 

Ansprechpartner:



© Rednerfoto: Peter-Andreas Hassiepen

Andere Redner

Redner  Marc  Hauser

Marc Hauser

Weltrekordler im Extrem-Fallschirmspringen
Professioneller Redner | Referent | Keynote Speaker

... mehr erfahren

Suche
Name / Thema

Referenten-Kommunikation-Speakers Bureau
Edinger Berg 1, D-54310 Ralingen-Edingen
Telefon: +49 (0) 6585 . 9929 -651
Telefax: +49 (0) 6585 . 9929 -655
E-Mail: kontakt@referenten.de