MerklisteMerkliste
REFERENTEN : GUILLOT
Referenten · Kommunikation · Speakers Bureau
Prof. Peter  WippermannDr. h.c. Christian  WulffProf. Dr.  Sascha  SpounDr. Florian  LangenscheidtDr. Christoph  SchwabDr. Marianne  Koch Rolf  TophovenPater  Anselm  GrünDr. Barbara  Geldermann Andreas  Steinle René  BorbonusProf. Dr.  Joachim  ZentesProf. Dr.  Hans-Jörg  Bullinger Udo van Kampen Daniel  GoeudevertDr.  Karlheinz  Steinmüller

Referenten von A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S SCH ST T U V W X Y Z
« Zurück zur Übersicht

Über den Referenten

Referent: Markus  Gabriel
Prof. Dr. Markus Gabriel
Jüngster Philosophieprofessor Deutschlands

Vortragssprache: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Spanisch
Zur Merkliste hinzufügen

Zur Person:

Markus Gabriel, geboren 1980, studierte in Bonn, Heidelberg, Lissabon und New York. Mit nur 29 Jahren wurde er zum jüngsten Philosophieprofessor Deutschlands berufen. Er war zu Gastprofessuren in Brasilien, Dänemark, Frankreich, Italien, Japan, Portugal und den USA. 

Seit 2009 hat Markus Gabriel den Lehrstuhl für Erkenntnistheorie und Philosophie der Neuzeit an der Universität Bonn inne und ist Direktor des Internationalen Zentrums für Philosophie. Seit 2020 ist er Distinguished Lecturer in Philosophy and the New Humanities an der New School for Social Research in New York City. Hier baut er gemeinsam mit Kollegen aus verschiedenen Disziplinen ein neues Institut auf. Außerdem ist er ab 2021 als Fellow am The New Institute in Hamburg tätig, wo er zu Fragen der Wertephilosophie forscht. 

Seine Bestseller „Warum es die Welt nicht gibt“, „Ich ist nicht Gehirn. Philosophie des Geistes für das 21. Jahrhundert“, „Der Sinn des Denkens“ und „Moralischer Fortschritt in dunklen Zeiten. Universale Werte für das 21. Jahrhundert“ erschienen in zahlreichen Ländern wie Argentinien, Brasilien, Chile, Großbritannien, Japan, Mexiko, Südkorea und den USA.

Er liebt es, Philosophie für alle verständlich zu machen und ist selten an einem Ort. Persönliche Begegnungen sind Markus Gabriel am liebsten, neben Zoom und Signal. Er glaubt an das helle Licht einer neuen Aufklärung und an unsere Fähigkeit, diese Welt zu einem besseren Ort zu machen. Mit viel Empathie und Exzellenz begeistert er als weltweit auf Kongressen gefragter Speaker sein Publikum. Er kann für Keynotes, Impulsvorträge, Dinner Speech / Kamingespräch, Moderation, Panelteilnahme und Workshops gebucht werden.

Markus Gabriel denkt mit uns die Wirklichkeit im wahrsten Sinne des Wortes neu und liefert - ganz nebenbei - einen Crashkurs in Philosophie. Das ist aufregend, macht Spaß und findet auf Augenhöhe mit der Realität statt. Denn nichts ist zu banal oder zu abgehoben: alles ist erlaubt. So werden selbst komplexe Sachverhalte anschaulich und greifbar.

Themen:

  • Mögliche Vortragstitel:
  • Wofür brauchen wir eine Ethik der K.I.?
  • Was ist das eigentlich, eine K.I.?
  • Moralischer Fortschritt in dunklen Zeiten - Für eine neue Aufklärung!
  • Warum es die Welt nicht gibt.
  • Ist ist nicht Gehirn - Der Mensch als geistiges Lebewesen.
  • Warum es den freien Willen wirklich gibt und wir keine Maschinen sind.
  • Ethik in der Wirtschaft
  • Vortragstitel Corona-Krise:
  • Moralischer Fortschritt in der Corona-Krise
    mehr lesen »
  • Der virologische Imperativ: Welche Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie sind ethisch gerechtfertigt?
    mehr lesen »
  • Die postcoroniale Zukunft: Warum es jetzt an der Zeit ist, eine neue globale Aufklärung zu beginnen
    mehr lesen »

Publikationen:

  • Moralischer Fortschritt in dunklen Zeiten: Universale Werte für das 21. Jahrhundert, 2020
  • Der Sinn des Denkens, 2018
  • Was ist Wirklichkeit? Neuer Realismus und Hermeneutische Theologie, Co-Autor, 2018
  • Sinn und Existenz - Eine realistisch Ontologie, 2016
  • Ich ist nicht Gehirn. Philosophie des Geistes für das 21. Jahrhundert, 2015
  • Antike und moderne Skepsis zur Einführung, 2015
  • Der Neue Realismus, 2014
  • Warum es die Welt nicht gibt, 2013

Referenzen:

  • ... in amüsanter und verständlicher Weise, gelang es Prof. Gabriel den aus der Immobilienbranche stammenden und damit fachfremden Zuhörern, die philosophische Welt ein Stück näher zu bringen.
    Carl O. Stinglwanger, STIWA Hotel Valution & Consulting GmbH, Oberhaching
  • Markus Gabriel ist „momentan der beste Philosoph in Deutschland“
    John R. Searle (Berkeley) in der Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung
  • „Markus Gabriel gilt längst als einer der wichtigsten deutschsprachigen Philosophen der Gegenwart.“
    Süddeutsche Zeitung

Bildgalerie:

 

Ansprechpartner:

  • Andreas Guillot
  • Ich freue mich auf Ihre Anfrage.
    So erreichen Sie mich.
  • kontakt@referenten.de
  • 06585 99 29 - 651


© Rednerfoto: Christoph Hardt/Future Image
© Bildergalerie: Jana Dehnen

Andere Redner

Redner Dipl.-Päd. Ing. Peter  Baumgartner

Dipl.-Päd. Ing. Peter Baumgartner

Mutmacher, Bestsellerautor, Wirtschaftsliteraturpreisträger
- bewegt Menschen und macht Organisationen zukunftsfähig -

... mehr erfahren

Suche
Name / Thema

Referenten-Kommunikation-Speakers Bureau
Edinger Berg 1, D-54310 Ralingen-Edingen
Telefon: +49 (0) 6585 . 9929 -651
Telefax: +49 (0) 6585 . 9929 -655
E-Mail: kontakt@referenten.de

News
Corona, uns reicht’s!

Was tun, wenn man nichts tun kann?
... mehr erfahren