MerklisteMerkliste
REFERENTEN : GUILLOT
Referenten · Kommunikation · Speakers Bureau
 Susanne  WestphalDr.h.c. Wolfgang  Clement Hubert  Schwarz Helga  HenggeProf. Peter  Habeler Reinhold  Messner Franz  AltDr.  Jacques  Santer Lothar  MatthäusDr. Bernhard  Jünemann Herbert  Fandel Corinna  Wohlfeil Ralph  KruegerDr.  Milosz  MatuschekProf. Dr. Uwe  SchneidewindDr. rer. pol. Friedhelm  Busch

Referenten von A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S SCH ST T U V W X Y Z
« Zurück zur Übersicht

Über den Referenten

Referent: Eckard  Minx
Prof. Dr. Eckard Minx
ehem. Leiter des Forschungsbereiches "Gesellschaft und Technik" der Daimler AG Berlin

Vortragssprache: Deutsch
Zur Merkliste hinzufügen

Zur Person:

Eckard Minx, geboren 1949, studierte Wirtschaftswissenschaften und Rechtswissenchaft an der FU Berlin. Er schloss sein Studium als Diplom-Volkswirt und Diplom-Kaufmann ab. Nach seiner Promotion war er von 1979 bis 1980 als kaufmännischer Mitarbeiter im internationalen Anlagenbau in Saudi-Arabien und Algerien tätig. 1980 wurde Eckard Minx Mitarbeiter bei der Daimler Benz AG (Forschungsgruppe Berlin) und war dort von 1992 bis Mai 2009 Leiter des Forschungsbereiches „Gesellschaft und Technik“ der Daimler Benz AG in Berlin, Palo Alto, Kalifornien und Kyoto.
Eckard Minx ist Honorarprofessor für 'Soziologie der Technik' an der HTW Berlin und am Institut für Transportation Design an der HBK Braunschweig.

Professor Eckard Minx ist Mitglied in zahlreichen Gremien, unter anderem im Stiftungsrat der SWP (Deutsches Institut für Internationale Politik und Sicherheit – Stiftung Wissenschaft und Politik), Berlin und im Strategiebeirat sozialökologische Forschung im Bundesministerium für Bildung und Forschung.
Seit November 2008 ist er Vorsitzender des Vorstands der 'Gottlieb Daimler- und Karl Benz-Stiftung' in Ladenburg.
Außerdem ist Eckard Minx seit 2010 Gründer und Partner von Engelke Minx & Partner DIE DENKBANK, Berlin.


Themen:

  • Zukunft in Unternehmen
  • Vom Weg abkommen, um nicht auf der Strecke zu bleiben - Den Wandel im Visier
  • AUTONOMES FAHREN – Wo wir heute stehen und was noch zu tun ist
    (Vortrag zum Buchtitel)
  • Second Machine Age - Die digitale Revolution und ihre Folgen
  • Die digitale Revolution - Verheißung oder Ende der Demokratie
  • Silicon Valley versus Europa
  • Wer die Welt morgen gestalten will, muss sie heute verstehen
  • Lebensgestaltung der „Generation Y“
  • Die einzige Konstante der Zukunft ist das Unerwartete
  • Zukunft der Städte
  • Innovationsmanagement
  • Organisationsentwicklung

Publikationen:

  • Planen ins Ungewisse - Lernkurven aus dem Foresight-Prozess des Kleinwagens Smart, Co-Autor, Verlag tredition, 2017
  • Autonomes Fahren - Wo wir heute stehen und was noch zu tun ist, Co-Autor, Piper Verlag, 2015
 

Ansprechpartner:



© Rednerfoto: Jessen Oestergaard

Andere Redner

Redner  Josua  Fett

Josua Fett

Verkaufscoach und Trainer

... mehr erfahren

Suche
Name / Thema

Referenten-Kommunikation-Speakers Bureau
Edinger Berg 1, D-54310 Ralingen-Edingen
Telefon: +49 (0) 6585 . 9929 -651
Telefax: +49 (0) 6585 . 9929 -655
E-Mail: kontakt@referenten.de