MerklisteMerkliste
REFERENTEN : GUILLOT
Referenten · Kommunikation · Speakers Bureau
Prof. Dr. Kurt  Biedenkopf Klaus  SchererProf. Peter  Habeler Urs  Meier Birgit  FischerDr. Jens-Uwe  Meyer, MBA Ludger  SchrimpfProf. Dr. Peter  Hennicke Roland  GaeblerProf. Dr. Andreas  BurkertProf. Dr. Dr.  Reimer  Gronemeyer Thomas R.   Köhler Birgit  Gebhardt   Mimmi Martin  HeßProf. Dr. Johanna  Hey

Referenten von A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S SCH ST T U V W X Y Z
« Zurück zur Übersicht

Über den Referenten

Referent: Erwin  Staudt
Erwin Staudt
Ehem. Hauptamtlicher Präsident des VfB Stuttgart 1893 e.V.

Vortragssprache: Deutsch
Zur Merkliste hinzufügen

Zur Person:

Erwin Staudt, ehemaliger Geschäftsführer der IBM Deutschland, gilt als überzeugter Wirtschaftsliberaler. Seit 1999 ist Staudt Ehrenpräsident der Initiative D21, eine Partnerschaft von 300 privaten und öffentlichen Institutionen mit dem Ziel, den Wandel Deutschlands von der Industrie- zur Informationsgesellschaft zu beschleunigen. 
Im Juni 2003 wurde Erwin Staudt von den Mitgliedern des VfB Stuttgart zum Präsidenten gewählt. Von September 2003 bis Sommer 2011 war er dessen erster hauptamtlicher Präsident, im August 2011 wurde er zum Ehrenpräsidenten ernannt. Außerdem gehört Erwin Staudt seit August 2010 dem Aufsichtsrat der Deutschen Fußball Liga an.

Themen:

  • Fußball Weltmeisterschaft 2006-Tor zur Welt, Tor zum Geld? Vorbereitungen und Folgen für Deutschland
  • Was kann die Wirtschaft vom Sport lernen

Publikationen:

  • Deutschland online, Springer Verlag, 2008
  • Neustart, Campus Verlag, 2002
 

Ansprechpartner:

  • Andreas Guillot
  • Ich freue mich auf Ihre Anfrage.
    So erreichen Sie mich.
  • kontakt@referenten.de
  • 06585 99 29 - 651


Andere Redner

Redner  Susanne  Westphal

Susanne Westphal

Kommunikationsberaterin

... mehr erfahren

Suche
Name / Thema

Referenten-Kommunikation-Speakers Bureau
Edinger Berg 1, D-54310 Ralingen-Edingen
Telefon: +49 (0) 6585 . 9929 -651
Telefax: +49 (0) 6585 . 9929 -655
E-Mail: kontakt@referenten.de